Vom 19. bis 21. Juli 2016 (Dienstag – Donnerstag)

 

Der erste Tag während der „Tage der Begegnung“ in der Diözese Rzeszów – WJT 2016

 

Vorabinformationen:

Wenn Du dich dafür entscheidest, die „Tage in der Diözese“ mit uns zu verbringen, freuen wir uns sehr. Hier findest Du nützliche Informationen.

 

  1. Es ist wichtig, dass jede ankommende Gruppe einen festen Gruppenführer hat, der mit uns in Kontakt stehen wird.
  2. Falls Du Fragen hast, helfen wir Dir gern weiter. Die Kontaktdaten
    wie die Telefonnummer oder E-Mail findest Du auf unserer Internetseite.
  3. Die Bezahlung für das Paket während der „Tage der Begegnung“ in der Diözese (30 EUR/Person) wird auf zwei Arten aufgenommen:
    – während der Anmeldung der Gruppe an Ort und Stelle;
    – durch Einzahlung auf das Bankkonto, das Du im Lesezeichen „Kontaktdaten“ (Die Kosten für Überweisungsgebühren werden vom Einzahler getragen). Das diözesische Zentrum WJT in Rzeszów trifft die Entscheidung über Gebührenbefreiung für das Paket während der „Tage der Begegnung“ in der Diözese. Darüber werden wir Dich informieren, wenn Du mit uns Kontakt aufnimmst.
  1. Übrigens brauchst Du keine Angst zu haben, dass Du dich verirrst! An Ort und Stelle wird auf Dich ein Volontär warten, der Dir gerne bei der Anmeldung und Unterbringung hilft.

 

Wenn Du zu uns mit dem Bus kommst:

  1. Der Hauptsitz der Anmeldung ist Rzeszów. Einige Gruppen werden im Vorhinein in andere Regionen unserer Diözese geschickt. In der Bestätigungskarte der Anmeldung findest Du die genauen Adressdaten vom Zweck deiner Ankunft. In Rzeszów warten wir auf Dich in der Schau- und Sporthalle an der Straße Podpromie 10.
  1. An Ort und Stelle wird auf Dich unser Volontär warten.
    Während des Aufenthaltes in der Diözese erhältst Du das Pilgerpaket.
    Außerdem informieren wir Dich über deiner Unterbringung bei Familien, die auf Dich warten.

 

Wenn Du mit dem Flugzeug kommst: 

  1. Informiere uns bitte darüber, an welchen Flughafen Du landest
    (Rzeszow, Krakau, Warschau oder Kattowitz)!
  1. Auf dem Flughafen wird auf Dich ein Volontär mit dem Schild warten, das folgende Angaben enthält :
    – Name des Gruppenleiters
    – Gruppennummer
    – Deine Nationalflagge
  1. Wir sichern den kostenlosen Bus, der während des Aufenthaltes in der Diözese zur Verfügung steht!!!
  2. In Rzeszów werden wir auf Dich in der Schau- und Sporthalle an der Straße Podpromie 10 warten.
  1. An Ort und Stelle wird auf Dich unser Volontär warten. Du erhältst
    das Pilgerpaket. Außerdem informieren wir Dich über deiner Unterbringung bei Familien, die auf Dich warten.